Fit & Proper 4.0: Die neuen Leitlinien von ESMA, EBA und EZB

Von Dr. Isabella Lechner, Dr. Lukas Röper Erschienen in Compliance Praxis 2018, 32 (Heft 2)  

weiterlesen

EuGH-Urteil: Betreiber von Facebook-Seiten sind mitverantwortlich

Informationspflichten sind auch von den Fanpage-Betreibern zu erfüllen.   Am 5. Juni 2018 sorgte der Europäische Gerichtshof (EuGH) mit einem aktuellen Urteil[1] für Aufsehen: Nach der Auffassung des Gerichtshofs sind Betreiber einer Facebook-Fanpage gemeinsam mit Facebook zur Erteilung der datenschutzrechtlichen Informationen verpflichtet. Die Hintergründe dazu für Sie in Kürze: Die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein ist Betreiberin einer […]

weiterlesen

NEU: Die „Start-up 4.0 Box“ für alle Rechtsfragen rund um die Unternehmensgründung

Der neueste Zuwachs unseres Legal Tech Produktportfolios, die „Start-up 4.0 Box“, ermöglicht es uns, mit Hilfe unseres Contract Automation Tools, Verträge und andere Rechtsdokumente rasch und ressourcenschonend zu erstellen. Was ist die Start-up 4.0 Box? Neben der Datenschutzbox, die sich ganz dem Thema „DSGVO“ widmet, ist die Start-up 4.0 Box nun das zweite Legal Tech Produkt, […]

weiterlesen

PwC und PwC Legal Österreich @ Pioneers‘18

Unter dem Motto „Blurred Frontiers“ fand letzte Woche das diesjährige Start-up-Event Pioneers’18 in der Wiener Hofburg statt. PwC bot als Pioneers500 Partner in der PwC Lounge den Besuchern ein vielfältiges Programm. Auch PwC Legal Österreich war vor Ort und stellte das neueste Legal Tech Tool vor. Das Festival für Start-ups Die Wiener Hofburg, Veranstaltungsort von Pioneers’18, wurde […]

weiterlesen

Startschuss für die Datenschutz-Grundverordnung: FAQs

Ab heute gelten die Europäische Datenschutz-Grundverordnung und in Österreich das neue Datenschutzgesetz. Doch was kommt auf österreichische Unternehmen zu? Und wie kann man sich noch entsprechend vorbereiten, wenn man dies noch nicht in Angriff genommen hat? Wir haben die wichtigsten Punkte kurz zusammengefasst:   Was ist die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)? Die DSGVO ist ein EU-weites Gesamtregelwerk […]

weiterlesen

Legal Tech Day – powered by PwC Legal

Die Digitalisierung ist derzeit in der Rechtsbranche das wohl brennendste Thema. Die Technik ermöglicht es, unser Arbeitspensum schneller und zum Vorteil unserer Kunden effizienter zu bewältigen. In Anbetracht der Fülle an Informationen zu Legal Tech und dem mittlerweile sehr großem Angebot an Lösungen für Kanzleien als auch Rechtsabteilungen ist es herausfordernd, die für das eigene […]

weiterlesen

Rechtsabteilungen im Finanzsektor stehen vor großen Herausforderungen und Chancen

VUJ und PwC Legal präsentierten Legal Governance of the Future Am 3. Mai fand der Kick-off des Fachkreises Banking & Finance der VUJ statt. Organisiert wurde die Veranstaltung von der Vereinigung Österreichischer Unternehmensjuristen (VUJ) gemeinsam mit der Rechtsanwaltskanzlei PwC Legal. FMA-Vorstand Mag. Klaus Kumpfmüller hielt die Keynote Speech zu den Anforderungen an Rechtsabteilungen aus Sicht […]

weiterlesen
Gastgeber Rechtsanwalt Dr. Lukas Röper, PwC Legal

EU Verordnungsentwurf: Freier Fluss nicht-personenbezogener Daten – Teil 1

Kommission will Hürden im digitalen Binnenmarkt beseitigen Derzeit stehen die EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und die damit einhergehenden Herausforderungen für Unternehmen noch im medialen Fokus. Zwischenzeitlich wird allerdings in Brüssel bereits an einer neuen Verordnung gearbeitet, bei der ebenfalls „Daten“ im Mittelpunkt stehen – dieses Mal nicht-personenbezogene Daten. Der Verordnungsentwurf für den freien Fluss von nicht-personenbezogenen […]

weiterlesen

Datenschutz-News: Ausnahmen von der Datenschutz-Folgenabschätzung

Verordnung der Datenschutzbehörde geht in Begutachtung Bereits in weniger als zwei Monaten, konkret ab 25. Mai 2018, gilt die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und damit einhergehend steigen auch die Herausforderungen an die Unternehmen. Künftig haben Verantwortliche beispielsweise eine Datenschutz-Folgenabschätzung durchzuführen, wenn eine Form der Verarbeitung voraussichtlich ein hohes Risiko für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen zur […]

weiterlesen

Neues Rundschreiben der FMA zu Grundsätzen der Vergütungspolitik und –praktiken

Auf einen Blick Variable Vergütungsbestandteile sind bei einem leistungs- und erfolgsorientierten Vergütungssystem in der Praxis nicht mehr wegzudenken. Im Bankensektor unterliegen sie – um Fehlanreize für kurzfristige Gewinne zu vermeiden und nachhaltiges sowie langfristiges Handeln zu fördern – einem umfassenden Regulierungswerk auf nationaler und europäischer Ebene, das laufend durch neue Anforderungen verschärft wird. Auf Basis […]

weiterlesen